Denis vom Stein

















Telefon: 0241/80-90147
Email: d.vomstein@iaew.rwth-aachen.de
Raum: SG 113 (0. Stock)

Dissertationstitel: Einfluss des Modelldetailgrades in Marktsimulationen auf die gesamtwirtschaftliche Bewertung von Flexibilitätsoptionen im Stromsystem
Aufgrund des Ausbaus von Stromerzeugungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien steigt di e Dargebotsabhängigkeit und Volatilität der Residuallast im europäischen Stromversorgungssystem. Aus de r Wetterabhängigkeit der erneuerbaren Energien folgt ein Anstieg sowohl mittelfristiger als auch kurzfristiger Unsicherheiten der Residuallast, deren Ausprägungen durch Flexibilitätsoptionen ausgeglichen werden müssen. Zur Bewertung des N utzens von Flexibilitätsoptionen werden häufig fundamentale Marktsimulationsverfahren eingesetzt. Dabei werden a-priori Entscheidungen hinsichtlich des Modelldetailgrades in den Dimensionen von Unsicherheiten, zeitlicher Auflösung, Te chnologie (Modellierung der Flexibilitätsoptionen) und des räumlichen Betrachtungsbereichs getroffen, ohne den Einfluss dieser Entsche idungen zu quantifizieren. Ziel des Forschungsvorhabens ist daher die Entwicklung eines flexiblen Verfah rens zur Simulation der Märkte für elektrische Energie in Europa, welches durch Sensitivitätsanalysen den Einfluss der v erschiedenen Modellierungsdimensionen und deren Detailgrad auf die Bewertung von Flexibilitätsoptionen ermöglicht.

Bachelorarbeiten
Masterarbeiten
Veröffentlichungen
Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher Speichertechnologien im mittelfristigen Zeitbereich
Potential einer Harmonisierung der europäischen Regelleistungsmärkte
Impact of balancing energy on network congestions
Stochastische Simulation der europäischen Strommärkte zur Berücksichtigung von Unsicherheiten
Development of Adaptive Time Patterns for Multi-Dimensional Power System Simulations
Real-world operating strategy and sensitivity analysis of frequency containment reserve provision with battery energy storage systems in the german market
Verwendung adaptiver Zeitraster in Verfahren zur Bewertung von Versorgungssicherheit
Impact of an Enlargement of the Flow Based Region in Continental Europe
Designnetz: Erster Baustein - Szenarien für 2035
Generation Adequacy in the European Power System – An Assessment in the Course of Time from 2010 to 2025
Extinguish the Coal Flame? The Impact of a Lignite and Hard Coal Phase-Out on the European Power System
Dezentrale Flexibilitätsbewirtschaftung – markt-, netz- und systemdienlicher Einsatz
@