Abschlussarbeiten

Das IAEW bietet fortlaufend aktuelle und praxisnahe Bachelor- und Masterarbeiten aus einem breiten Themengebiet der elektrischen Energieversorgung und Elektrizitätswirtschaft an. Eine gute Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten mit klaren Zielen und Aufgaben ist uns sehr wichtig. Nicht zuletzt stellen die Studierenden am IAEW das Rückgrat unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeit dar und unterstützen uns bei diversen Projektarbeiten. Auch über die Arbeit hinaus bietet das IAEW Aktivitäten zum gemeinsamen Kennenlernen an.

Ansprechpartner für Bachelorarbeiten ist Herr Jonas Mehlem (jm@iaew.rwth-aachen.de); für Masterarbeiten ist es Herr Marius Siemonsmeier
(si@iaew.rwth-aachen.de)

Abschlussarbeit suchen

Datum

Typ

Name

Theme

Offen
Bachelor
Modellierung vor- und nachgelagerter Netze mit umrichterbasierten Erzeugungsanlagen für praxisnahe Kurzschlussstromberechnungen
Offen
Master
Regelungstechnische Stabilitätsbewertung von Smart Grids
Offen
Master
Optimierung eines Verfahrens zur Redispatcheinsatzprognose im Übertragungsnetz
Offen
Master
Kurzschlussstromberechnung in Verteilnetzen auf Basis von Gleichspannung
Offen
Bachelor
Qualität der Datenmeldungen zu Versorgungsunterbrechungen
Offen
Bachelor
Analyse von Einflussfaktoren für zukünftige Standortallokation thermischer Erzeugungsanlagen
Offen
Bachelor
Analyse des zukünftigen Verbraucherverhaltens unter Berücksichtigung einer zunehmenden Durchdringung innovativer Technologien auf der Nachfrageseite
Offen
Bachelor
Bewertung von Methoden zur Bestimmung probabilistischer Leistungsflüsse
Offen
Bachelor
Analyse eines Ansatzes zur praxistauglichen Beschreibung von Systemzuständen zukünftiger Verteilungsnetze
Offen
Bachelor
Bestimmung von Netzgebietsklassen für die deutsche Mittel- und Niederspannungsebene
Offen
Bachelor
Optimierte Ausnutzung der Übertragungsnetzkapazitäten in der Netzplanung
Offen
Bachelor
Implementierung eines automatisierten Ausbaus des IKT-Systems in Smart Grids
Offen
Bachelor
Analyse von Methoden zur Ableitung von minimalen Übertragungskapazitäten für den internationalen Stromhandel basierend auf dem Nodal-Pricing-Strommarktdesign
Offen
Bachelor
Konzeptionierung der Leistungsfrequenzregelung für zukünftige Erzeugungsstrukturen
Offen
Bachelor
Entwicklung dynamischer Modelle für Windenergieanlagen unter Berücksichtigung der Frequenz- und Spannungsabhängigkeit
Offen
Bachelor
Entwicklung eines dynamischen Modells für Photovoltaikanlagen unter Berücksichtigung der Frequenz- und Spannungsabhängigkeit
Offen
Master
Entwicklung von Modellen des Ausfallverhaltens von Netzkunden für die Zuverlässigkeitsberechnung in Smart Grids
Offen
Master
Modellierung von Demand Side Management in einem dezentral geprägten Elektrizitätsversorgungssystem
Offen
Master
Entwicklung eines Verfahrens zur Bestimmung von Engpässen für die Betriebsplanung von Smart Grids
Offen
Master
Engpassmanagement im Übertragungsnetz bei steigenden Unsicherheiten durch die Integration Erneuerbarer Energien
@