Öffentliche Forschungsprojekte

Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
 
 

Die Forschungsgruppen des IAEW bearbeiten eine Vielzahl öffentlich geförderter Forschungsprojekte, unter anderem im Auftrag der Europäischen Union, der Bundesregierung, der Deutschen Forschungsgemeinschaft sowie der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen. Klassische Themen der Hochspannungstechnik spielen dabei ebenso eine gewichtige Rolle wie die Modellierung und Simulation sowie die Optimierung und Bewertung des technisch-wirtschaftlichen Ausbaus und Verhaltens von Energieversorgungssystemen, insbesondere der elektrischen Energieerzeugung, Energieübertragung und Energieverteilung der Zukunft, aber auch der Gewinnmaximierung, Versorgungsqualität und Umweltverträglichkeit. Darüber hinaus stellen die Bereiche Elektromobilität, Digitalisierung und IT-Sicherheit einen wichtigen Bestandteil der durch das IAEW bearbeiteten Forschungsprojekte dar.

Die folgende Liste gibt einen Überblick über die derzeit laufenden sowie die in den vergangenen Jahren erfolgreich abgeschlossenen öffentlich geförderten Projekte. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den öffentlichen Geldgebern und ihren entsprechenden Projektträgern für die finanzielle und inhaltliche Förderung unserer Forschungsarbeit.

 
Projekt Thema Förderung Start Ende
Concept ELV² – Technology Entwicklung von Elektromobilitätskonzepten im schweren Verteilerverkehr sowie Untersuchung der Auswirkungen von Ladevorgängen von Elektro-LKW auf die Auslastung von Verteilungsnetzen BMWi 10.2017 01.2021
Phoenix Schutzschild des Stromversorgungssystems gegen komplexe Eindringlinge und Cyber- und Datenschutz-Angriffe EU 09.2019 08.2022
Fuel Science Center EXC 2186 Adaptive Umwandlungssysteme für erneuerbare Energie- und Kohlenstoffquellen DFG 01.2019 12.2025
Q-SWOP Integrative Planung und messtechnisch begleitete Umsetzung von dezentralen Versorgungskonzepten in mehreren Modellquartieren BMWi 10.2018 09.2023
INTERRFACE TSO-DSO-Consumer INTERFACE aRchitecture to provide innovative grid services for an efficient power system EU 01.2019 12.2022
PlaMES Integrated Planning of Multi-Energy Systems EU 11.2019 10.2022
HydroFlex Increasing the value of Hydropower through increased Flexibility EU 05.2018 04.2022
U-Quality Auswirkungen zukünftiger Netznutzungsfälle der Niederspannung auf die Spannungsqualität und deren Beherrschung BMWi 04.2019 03.2022
MODEX-Net Modellvergleich von Stromnetzmodellen im europäischen Kontext, Teilvorhaben: Die Modelle MarS und ZKNOT BMWi 01.2019 12.2021
FlexHub Verteiltes Flexibilitätsdatenregister für Strommärkte der Energiewende BMWi 01.2019 12.2021
MAGICAL Markt- und Netzintegration von zentralen und lokalen Märkten BMBF 10.2019 09.2021
InnoSys 2030 Innovationen in der Systemführung bis 2030 BMWi 10.2018 09.2021
MEDIT Methoden für Energienetzakteure zur Prävention, Detektion und Reaktion bei IT-Angriffen und Ausfällen BMWi 10.2018 08.2021
MAKSIM Mess-, Informations- und Kommunikationstechnik zur Digitalisierung des Asset Managements von Verteilungsnetzen - Teilvorhaben: Messverfahren und Algorithmen BMWi 09.2018 08.2021
STeP Smart Technology Planning - Einsatzplanung neuer Technologieoptionen; Teilvorhaben: Integriertes Netz- und PLC-Planungstool BMWi 09.2018 08.2021
BlockcENtive Disruptive Veränderungen in der Energiewirtschaft durch Blockchain-Technologie BMWi 07.2019 06.2021
SINTEG - DESIGNETZ SINTEG – Schaufenster intelligente Energie BMWi 01.2017 12.2020
SINTEG - enera Der nächste große Schritt der Energiewende; Teilvorhaben: Verzahnung von Netzplanung und -betrieb BMWi 01.2017 12.2020
Plan4Res Synergistic Approach of Multi-Energy Models for an European Optimal Energy System Management Tool EU 11.2017 10.2020
eMIND Untersuchung der Belastungen von Verteilungsnetzen durch gewerbliche und halb-öffentliche Ladeinfrastruktur in der Stadt Düren sowie Entwicklung von Lastmanagementkonzepten BMWi 11.2019 09.2020
Cities in Charge Analyse der Auswirkungen von Ladeinfrastruktur und der Nutzen einer intelligenten Ladesteuerung auf die Auslastung der Verteilungsnetze sowie Entwicklung eines Netzgenerators zur Erstellung repräsentativer und georeferenzierter, synthetischer Netzdaten BMWi 08.2018 09.2020
METIS Modellierung des europäischen Versorgungsnetzes EU seit 2014