Energiewirtschaft in liberalisierten Elektrizitätsmärkten

Kontakt

Photo von Julian Walter © Urheberrecht: javascript:void(0)

Name

Julian Walter

Forschungsgruppe Energiesystemplanung

Telefon

work
+49 241 80 97692

E-Mail

E-Mail
 

Beschreibung der Veranstaltung

Nach einer Einführung in die Grundlagen wirtschaftlichen Handelns in der Energiewirtschaft werden die veränderten Rahmenbedingungen auf dem Energiemarkt seit der Liberalisierung untersucht. Ein erster Schwerpunkt ist dabei die Untersuchung der Motive und Gestaltungsalternativen von Liberalisierungsansätzen im internationalen Vergleich. Ein zweiter Schwerpunkt ist die eingehende Betrachtung der Rollen verschiedener Akteure sowie der Preisbildungsmechanismen im nun liberalisierten Markt.

Vorlesungsinhalte

Die Schwerpunkte der Vorlesung liegen auf den folgenden Aspekten:

  1. Vorbesprechung, Einführung, Vorstellung des Referenten, Organisation der Vorlesung, Prüfungsfragen, Inhaltsübersicht
  2. Energiewirtschaftliche Grundlagen Einführung in die Kostenstruktur eines Energieversorgungsunternehmens Darstellung der qualitativen und quantitativen Kostenstrukturen in Erzeugung, Übertragung und Verteilung
  3. Der liberalisierte Energiemarkt

Motivation und Gestaltung der Liberalisierung Erläuterung der volkswirtschaftlichen Ziele der Liberalisierung Auswirkung der Ziele auf die Gestaltungsmöglichkeiten der Liberalisierung

Internationale Beispiele für Gestaltungsalternativen USA, GB, Skandinavien, Deutschland ausführlich, Darstellung des zeitlichen Ablaufs und der Rahmenbedingungen

Marktrollen im Dienstleistungsmarkt Systembetreiber: Darstellung der Aufgabe und des Umfeldes Netzbetreiber und Zählerdienstleister: Darstellung des Geschäftsfeldes eines regulierten Monopolisten

Marktrollen im Wettbewerbsmarkt Erzeugung, Handel: Beleuchtung der Wechselwirkungen zwischen diesen Geschäftsbereichen, Betrachtung der Auswirkungen auf die Kraftwerkseinsatzplanung. Börsen: Untersuchung der Kontraktformen und ihres Einflusses auf Unternehmensentscheidungen Energiedienstleister: Betrachtung dieses neuen Unternehmenstyps, insbesondere dessen Wechselbeziehungen mit anderen Marktteilnehmern

  1. Preisbildung in liberalisierten Märkten Großkundensegment: Einführung in die Verhandlungsführung mit Großkunden unter Berücksichtigung der Kosten und Risiken Preisbildung im Großhandelsmarkt: Untersuchung der Steuermechanismen des Großhandelsmarktes und deren Auswirkungen auf Investitionsentscheidungen und die volkswirtschaftliche Wohlfahrt aller Marktteilnehmer
  2. Erfahrungen mit unterschiedlichen Liberalisierungsansätzen, Zusammenfassung, Ausblick

Anmeldeinformationen zur Lehrveranstaltung

  • Prüfungsform: Mündliche Prüfung
  • Beschränkte Teilnehmerzahl für Prüfung
    • Prüfung regulär auf Note: 90 Personen
    • Prüfung mit Leistungsnachweis: 10 Personen
    • Ein Wechsel von einer Prüfunge mit Leistungsnachweis auf eine Prüfung mit Note ist im Nachhinein nicht möglich
  • ANMELDEINFORMATIONEN ZUR REGULÄREN PRÜFUNG MIT NOTE:
    • Vergabe der Prüfungsplätze erfolgt über die Fixplatzvergabe der Lehrveranstaltung in RWTHonline
    • Anmeldung über RWTHonline zur Lehrveranstaltung ermöglicht Teilnahme am Fixplatzvergabeverfahren und folglich der Prüfungsplatzvergabe
    • Nach der Anmeldung werden Sie bereits vor Fixplatzvergabe vom Vorlesungsbetreuer zum Moodle-Lernraum der Lehrveranstaltung hinzugefügt. Dies kommt nicht zwingend einem Prüfungsplatz gleich.
    • Ende der Anmeldungsfrist und Fixplatzvergabe: Mo., 04.05.2020
  • ANMELDEINFORMATIONEN ZUR PRÜFUNG MIT LEISTUNGSNACHWEIS:
    • Bitte schreiben Sie hierzu eine Mail an den Vorlesungsbetreuer
    • Sie werden im Anschluss vom Vorlesungsbetreuer zum Moodle-Lernraum der Lehrveranstaltung hinzugefügt
    • Melden Sie sich nicht zur Lehrveranstaltung in RWTH online an bzw. sofern Sie sich angemeldet haben, bitte melden Sie sich wieder ab
  • Teilnahme an der Vorlesung und Übung ohne Teilnahme an der Prüfung möglich
    • Wenden Sie sich hierzu an den Vorlesungsbetreuer
    • Sie werden im Anschluss vom Vorlesungsbetreuer zum Moodle-Lernraum der Lehrveranstaltung hinzugefügt
  • Erasmus Studenten kontaktieren bitte den Vorlesungsbetreuer, falls die Anmeldung über RWTHonline nicht funktioniert